Herzlich Willkommen in der Gemeinde Köhn

Liebe Besucherinnen und Besucher dieser Seiten,

wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Gemeinde Köhn.

Die Gemeinde mit den Ortsteilen Köhn, Pülsen, Mühlen und Moorrehmen ist einem ständigen Wandel unterworfen. Weiter unten auf dieser Seite wird über aktuelle Ereignisse und zukünftige Planungen berichtet.

Eine jede Gemeinde lebt von ihren Bürgern, die sich vielfältig einbringen. Dazu zählen etwa die Feuerwehren, Sportgruppen und Vereine.
Deren regelmäßige Termine, aber auch sonstige bevorstehende Veranstaltungen finden Sie in der rechten Spalte dieser Seite (mobil-Modus: am Seitenende).
Zurückliegende Termine finden Sie auf >Gemeinde >Aktuelles >Veranstaltungen.
Ansprechpartner des Gemeinderates unter >Einrichtungen >Gemeinderat

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen.

Ihr Bürgermeister Alwin Leber
Moorrehmen 9, 24257 Köhn
Telefon: 04344 / 6694
Mail: alwin@leber-ostsee.de


Sanierung K 13

Sperrung Kreisstraße 13 Köhn – Giekau
Arbeiten der Gemeinde in Köhn

Die Sanierungsstrecke wurde in 5 Bauabschnitte (BA) unterteilt.
Die Bauphase beginnt mit BA 3 + 4 (freie Strecke Köhn-Giekau) ab 31.05.21,
dann folgt BA 5 (Giekau innerorts) ab ca 21.06.21 und
zum Schluss BA 1 + 2 (Köhn innerorts) ca. Mitte Juli bis ca 09.08.21.

Vorab beabsichtigt die Gemeindevertretung, die Bordsteine anheben zu lassen:
von Hauptstraße 14 bis Einfahrt Köhner Hof und von Einmündung Schulstraße bis Einmündung Schulstraße.
Außerdem soll hier eine Straßenbeleuchtung eingebaut werden.
Nach der Sanierung der K 13 werden dann die alten Peitschenlampen gekürzt und mit LED-Köpfen versehen.

Bei Anregungen oder Fragen bitte kurze mail senden oder einfach mich oder eine(n) Gemeindeverterter*in anrufen.
Viele Grüße
Alwin Leber, BGM

Nachstehende Information wurde durch den LBV Rendsburg an die Anlieger verteilt.
Die Beeinträchtigungen betreffen auch die Bewohner von Selkenrade, Pülsen oder Mühlen.

Weiterlesen